DIY Anleitungen | DIY Deko | DIY Geschenke

Skandinavische Winterdeko basteln: Geschenke verpacken mit DIY Baumschmuck

13. Oktober 2019
skandinavische Weihnachtsdeko basteln Geschenke verpacken Boho Weihnachtsdeko Geschenkanhänger scandi Traumfänger hygge

Ob als gemütliche Deko für dein Zuhause im Herbst und Winter oder als DIY Baumschmuck Anhänger zum Verzieren von Weihnachtsgeschenken: mit den kleinen Scandi Deko Elementen wird es direkt hyggelig und du kannst sie ganz leicht selber machen!

Während ich den Blogpost schreibe, ist es gerade schon wieder ratzfatz dunkel draußen geworden… Aber um es positiv zu sehen: jetzt geht auch endlich die Zeit des gemütlich Machens und kreativen Selbermachens wieder los!

Schon als mir die Idee zu diesem DIY kam, wusste ich, dass mir das Projekt ganz besonders am Herzen liegen wird. Weil sich hier Scandi und Boho Elemente mit einer Prise Einfachheit verbinden, die ich beim Basteln immer sehr gut finde – je einfacher, desto besser! =)

Und heraus gekommen ist selbst gemachte Deko aus Naturmaterialien – also alles nach meinem Geschmack. Nach deinem auch? Die Anhänger lassen sich ganz vielseitig einsetzen, zum Beispiel als zeitlose Baumschmuck Alternative oder als Geschenkanhänger zum Aufpeppen von schlichten Geschenkverpackungen. Minimalistische Weihnachtsdeko ist super angesagt und ein echt schöner Trend, auch 2019!

Scandi Weihnachtsdeko aus Naturmaterialien basteln

Das Hygge Gefühl entsteht dabei vor allem durch die natürlichen Materialien, die für den skandinavischen Stil so typisch sind und das Beste: Zweige und Naturmaterialien findest du oft direkt vor deiner Haustür und kannst dir Scandi Deko so ganz leicht selber machen. Wie du die 3 Anhänger nachbastelst und welche weiteren Materialien du jeweils brauchst, zeige ich dir für jeden einzeln in den nächsten Schritten. Starten wir einfach gleich mit dem Ersten:

Scandi Geschenkanhänger – Traumfänger Wreath mit Zimtstangen selber machen

Geschenke verpacken Scandi Geschenanhänger

Materialien

• Goldener Metall Ring Durchmesser 10cm z.B. hier • weiße feste Schnur, z.B. Paketschnur oder dünnes Macramee Garn • 3 Zimtstangen und durchsichtiges Nylon Garn • Basteldraht, Heißklebepistole • (Kunst-) Pflanzen-Zweig z.B. Salbei, getrockneten Nelken-Stern

Wenn ich Materialien verlinke, handelt es sich dabei um unbeauftragte Werbung. Dies sind Tipps von mir, wo du die Produkte günstig bekommst, sodass du nicht lang suchen brauchst. Ich werde dafür aber nicht bezahlt.

DIY Anleitung

Weihnachtsdeko basteln

1. Zuerst legst du ein Stück weiße Schnur doppelt und knotest sie links und rechts am Metallring fest. Die Knoten auf der Rückseite des Ringes anbringen, dort kannst du die Enden kurz abschneiden und mit einem Mini-Klecks Heißkleber versiegeln.

Danach schneidest du ein langes Stück neue weiße Schnur ab, knotest dieses links unten am Ring fest und wickelst sie abwechselnd um den Mittelpunkt der ersten Schnur und um deinen neuen Knoten unten, bis ein dickerer Strang entsteht. Ist der erste Strang fertig, wickelst du die Schnur unten um den Ring bis zur unteren Mitte, wo der nächste Strang entsteht. So fortfahren, bis du 3 Stränge hast. Das Ende wieder auf der Rückseite verknoten und mit Heißkleber versiegeln. Du brauchst hier nur ganz wenig, damit der Kleber nicht an den Seiten hervor kommt.

Skandi Baumschmuck basteln

2. Zimtstangen mit Nylonfaden am Ring festknoten. Wie gehst du dabei vor? Einen Nylonfäden der Länge nach um die Zimtstange spannen, der Faden lässt sich dabei gut in der Rille der Zimtstange einklemmen: Halte den Fadenanfang mit einer Hand am Kopf der Zimtstange fest und führe das Fadenende mit der anderen Hand erst nach unten um das Zimtstangen-Ende herum und dann wieder nach oben, wo sich beide Fäden treffen und verknoten lassen.

Achte darauf, dass die Stange fest vom Faden eingespannt wird und klebe den Faden bei Bedarf unauffällig an einer Stelle der Zimtstange fest für besseren Halt. Zum Schluss die Fadenenden auch am Metallring unten festknoten, so können die Zimtstangen frei hängen.

3. Den Zweig mit Basteldraht am Ring unten an 2 Stellen fixieren, wo keine Nylonfäden sind. Einen Nelken-Stern mit Heißkleber auf die Schnurmitte setzen – Und fertig ist dein erster Scandi Anhänger!

Skandinavische Weihnachtsdeko mit Zweigen basteln

Das nächste Beispiel lässt sich am leichtesten nachbasteln, da hier vor allem Draht und Heißkleber zum Zug kommen. Und mit Heißkleber lässt sich ja bekanntlich alles in Nullkommanix verbinden! Dieser weihnachtliche Deko Anhänger im Scandi Look lässt sich vor allem an der Wand sehr schön anbringen, sieht aber auch als Baumschmuck am Weihnachtsbaum echt süß aus:

Scandi Weihnachtsdeko basteln mit Zweigen

Materialien

• 3 gleichlänge kleine Äste + 1 Tannenzapfen • 3 weiße Federn aus dem Bastelbedarf • 2 kleine Muscheln • Heißkleber, Basteldraht

DIY Anleitung

1) Aus den 3 Ästen ein Dreieck legen und die 3 Punkte mit Draht umwickeln, an denen sich die Äste überschneiden.

2) Auf den unteren Zweig mittig einen Tannenzapfen mit Heißkleber setzen und die 3 Federn von der Rückseite des Dreiecks an den Ast kleben. Auch hier brauchst du wieder nur ganz wenig Heißkleber.

Skandi Weihnachtsdeko

3) Zuletzt von vorne noch 2 Muscheln zwischen die Federn am Ast mit Heißkleber fixieren und das war es auch schon. Fertig ist Anhänger Nr.2!

Boho Baumschmuck: Geschenke mit weihnachtlichem Traumfänger verpacken

Traumfänger gibt es wohl in so vielen schönen und verschiedenen Varianten, wie es auch Träume gibt. Heute zeige ich dir eine Dekoidee, mit der du ganz unkompliziert einen winterlichen Scandi-Boho Traumfänger bastelst – mit kleinem Aufwand, aber großem Effekt! Wunderschön als DIY Geschenk oder zum Verzieren des eigentlichen Geschenkes =)

Geschenke verpacken weihnachtlich mit Geschenkanhänger DIY

Materialien

• Goldenen Metall Ring Durchmesser 10cm z.B. hier • weiße feste Schnur, z.B. Paketschnur oder dünnes Macramee Garn • 1 getrocknete Orangenscheibe (aus dem Bastelbedarf oder selber trocknen lassen) • Heißklebepistole • (Kunst-) Pflanzen-Zweig z.B. Tanne und Salbei • Nylonfaden & Nadel

DIY Anleitung

1. Die 3 Zweige am Stiel-Ende mit einem Mini-Klecks Heißkleber unten an der Ring-Rückseite festkleben und kurz trocknen lassen.

2. Ein längeres Stück weiße Schnur abschneiden und links auf mittlerer Höhe am Ring festknoten. Das eine Fadenende kurz abschneiden und den Knoten mit wenig Heißkleber auf der Ring-Rückseite fixieren. Mit dem anderen Schnurende in Richtung der Zweige den Ring umwickeln, bis der Ring zur Hälfte fertig umwickelt ist (s. Bild oben rechts). Die Zweige dabei beim Umwickeln auslassen und dazwischen weiter wickeln. Das Schnur-Ende zum Schluss wieder am Ring verknoten.

Geschenke verpacken Weihnachtsanhänger Scandi Traumfänger

3. Den Nylonfaden durch das Nadelöhr ziehen und mit der Nadel oben durch die Orangenscheibe stechen. Die Orange auffädeln und den Faden oben am Metallring anknoten. Schon ist dein skandinavischer Winter Dreamcatcher fertig!

Geschenke verpacken skandinavisch - Weihnachtsdeko basteln

Das waren meine 3 Bastelanleitungen, mit denen du skandinavische Weihnachtsdeko aus nur wenigen Materialien selber machen kannst. Modern und minimalistisch fügt sie sich ganz toll in jedes Zuhause ein und ist damit die ideale Geschenkidee. Welche der drei Baumschmuck Anhänger gefällt dir denn am besten und magst du sie lieber als Weihnachtsdeko selbst oder zum Geschenke verpacken verwenden? Schreib es mir mal in den Kommentaren, da bin ich gespannt!

Ich wünsche dir noch eine wunderschöne Hygge-Zeit im Spätherbst und eine tolle Vorweihnachtszeit – pack dich warm ein und ganz viel Freude beim Kreativsein!

Abschieds-Grußformel

Diese Idee auf Pinterest merken:

Pinterest Pin - Skandi DIY Deko auf Pinterest merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.