DIY Dosen Upcycling Anleitung mit Seil Boho Korb maritime Deko

Dosen Upcycling Anleitung: DIY Körbe aus Seil basteln & bemalen

Heute zeige ich dir eine tolle Upcycling und Zerowaste DIY Idee: Alte Dosen mit Deckel lassen sich mit Seil oder Juteschnur nämlich prima zu einem chicen DIY Korb upcyclen! Eine nachhaltige Aufbewahrung in Badezimmer & Co. für deine Utensilien. In dieser DIY Anleitung zeige ich dir, wie du dabei vorgehst und wünsche dir jetzt ganz viel Spaß beim Selbermachen!

 

Körbe aus alten Dosen mit Seil selber machen

 

Wenn es um Aufbewahrung geht, bin ich ja ein großer Fan von Boho Körben in allen Formen, Größen und Varianten – du auch? Warum dann nicht deine eigenen Körbe ganz nach deinem Geschmack gestalten und selber machen?

Je nachdem, wo sie zum Einsatz kommen, können sie deiner Wohnung einen Hauch von 1001 Nacht verleihen, deinen Skandi Look ergänzen oder sich richtig schön maritim in Szene setzen lassen. Ich zeige dir die nötigen Materialien + Anleitung und in der Gestaltung der Muster kannst du dich dann kreativ austoben =)

 

Benötigte Materialien

 

Um die Körbe aus Seil selber zu machen, brauchst du nur einige wenige Materialien:

*Materialien mit einem Sternchen verlinken zu Amazon (unbeauftragte Werbung / Affiliate). Bestellst du über den Link, erhalte ich anteilig eine kleine Provision von Amazon, ohne dass sich dein Kaufpreis dadurch ändert.

Materialien Upcycling mit Dosen und Seil

 

DIY Anleitung – Step by Step

 

Schritt 1) Lege dir alle Materialien bereit und die Unterlage aus, dann wärme den Heißkleber vor. Wie der Name sagt, wird der Kleber sehr heiß… bitte schön Aufpassen, dass der Kleber beim Andrücken des Seils nicht direkt an die Finger kommt 😉

Schritt 1: Upcycling mit Seil maritime Dosen Anleitung DIY zerowaste

Schritt 2) Wenn der Heißkleber flüssig ist, fängst du beim Unterteil der Dose an und ziehst eine Bahn Heißkleber am unteren Rand um die Dose. Das Seil setzt du darauf und wickelst es auf der Klebespur 1x um die Dose. Danach folgt eine 2. Reihe Heißkleber und das Seil wird über der 1. Reihe wieder um die Dose gewickelt.

Tipp: Wenn der Kleber auf das Metall der Dose trifft, nimmt das Metall die Temperatur an und wird stellenweise warm. Der Heißkleber kann außerdem leichten Dampf entwickeln; wenn du diesen Geruch nicht einatmen möchtest, empfehle ich dir, eine Atemschutzmaske dabei aufzusetzen!

Schritt 2: Dosen mit Seil und Heißkleber Upcycling Anleitung DIY

Schritt 3) So fährst du mit den Reihen fort, bis du fast oben am Dosenrand angekommen bist. Lass dabei eine Reihe oben offen und klebe das Seil nicht direkt bis zum Rand, damit der Deckel später noch zugeht! Falls der Kleber etwas nach oben heraus quillt, schiebe ihn mit der Scheren Spitze wieder etwas nach unten, sobald er etwas angetrocknet, aber noch beweglich ist.

Schritt 3: Upcycling von alten Dosen mit Seil Anleitung Rope DIY

Schritt 4) Jetzt ist der Deckel dran. Starte zuerst am Deckelrand mit dem Heißkleber und wickle das Seil dann 1-2x herum (je nach Seilstärke, bei 5mm 2x, bei 8mm 1x). Lege das Seil danach wie eine Schnecke auf den Deckel und klebe es Schritt für Schritt fest. In der Mitte lässt du ein kleines Loch für den Griff frei. Schneide das Seil jetzt ab.

Schritt 4: zerowaste Korb Dosen mit Seil umwickeln Upcycling DIY Anleitung Boho Korb

Schritt 5) Schneide dir für den Griff jetzt ein neues mini Stück Seil ab, je nachdem wie groß du den Griff haben möchtest. Klebe seine Enden auf einen Klecks Heißkleber in die Mitte. Abstehende Fusseln der Schnur-Enden kannst du mit deiner Scheren-Spitze in der Mitte andrücken und verstecken.

Schritt 5: DIY Anleitung Upcycling Dosen mit Seil Boho Korb

 

Schritt 6) Im letzten Schritt kannst du mit Lackfarbe / Kreidefarbe noch kleine Muster auf deinen fertigen Korb malen, hier z.B. kleine Längsstriche, Dreiecke, Halbmonde.

Meine Erfahrungen auf den 2 verschiedenen Seilen sind die, dass die Muster auf dem dünneren Juteseil etwas besser sichtbar sind, weil die Farbe hier nicht so stark einzieht. Dafür fusselt dieses Seil etwas, ggf. musst du also abstehende farbige Fusseln etwas abschneiden.

Bei dem dickeren Hanfseil zieht die Farbe stärker ein und das Muster verblasst nach dem 1. Anstrich. Wenn du das Muster aber mehrmals nachmalst, wird es auch hier schön sichtbar sein!

Boho Körbe DIY: Upcycling aus alten Dosen und Seil Schmuckdose Aufbewahrung Badezimmer Idee

Deine neuen DIY Körbe sind nach dem Trocknen fertig und warten jetzt auf ihren neuen Einsatz, um deine 7 Sachen zu verstecken 🙂 Du kannst sie im Bad einsetzen, wo sie auch eine sehr schöne maritime Note haben oder als Boho Schmuckschale für Ohrringe & Co.!

Was würdest du in den Körben unterbringen, hast du noch mehr Ideen? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar und natürlich auch auf deinen Post auf Instagram, falls du dieses DIY Projekt auch ausprobiert hast! Wenn du den Hashtag #ayeayediy dazu schreibst, sehe ich es auch und kann dein fertiges Werk als Inspiration mit der Bastel-Community teilen. Ich freue mich von dir zu lesen und mehr zu sehen! 🙂

Ich hoffe, diese DIY Anleitung zum Dosen Upcycling mit Seil hat dir beim Selbermachen geholfen und gefallen? Viele weitere schöne DIY Ideen zum Einrichten rund um den Boho Strandhaus Look findest du übrigens {HIER} und Deko Anleitungen zu verschiedenen Stilen {HIER} unter DIY Deko & Wohnen. Viel Spaß dabei!

Abschieds-Grußformel

 

Idee auf Pinterest merken:

 

Pinterest Pin Dosen Upcycling Anleitung

    Add Comment

    Resin Untersetzer selber machen DIY Anleitung – Grundlagen lernen
    Maritimes Windlicht mit Fischernetz knoten – Makramee DIY